14. Juli 2020

Mission Honigernte 🐝

Bei Sonnenaufgang sind im Glanbogen die Imker unterwegs …

 

Was fĂŒr ein schöner Arbeitsplatz! FrĂŒhmorgens war Imker Franz heute bereits im Glanbogen und hat den ersten Honig Jahrgang 2020 geerntet. Auch wenn der Rauch und die Morgenstimmung beruhigend auf die kleinen Tierchen wirken, sind FeingefĂŒhl und die richtige Schutzkleidung gefragt. Die vollen Waben (natĂŒrlich nicht alle, damit den Bienen auch etwas bleibt) aus den zehn Stöcken werden gegen leere TrĂ€ger getauscht und zur Bio-Imkerei bienenlieb mitgenommen. Dort wird der Honig schonend gepresst und abgefĂŒllt. Wir freuen uns schon auf das erste Honigbrot.
 

Übrigens: Honig schmeckt nicht nur köstlich, sondern ist auch gesund. Er wirkt antibakteriell, entzĂŒndungshemmend und desinfizierend. Zudem gewöhnt regionaler Honig den Körper nach und nach an die Pollen aus der Umgebung und wirkt als natĂŒrliches Mittel gegen Allergien.

 

Danke fĂŒr die tollen Bilder! Copyright: Johannes Jank, bienenlieb